window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-134177149-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Postleitzahlenkarte von Thüringen

  Telefonservice unter +49 7454 9966-0

  günstige Versandkosten

  kostenlose telefonische Beratung

Landkarte von Thüringen

Der Freistaat Thüringen liegt im mitteldeutschen Raum und gehört mit 16.172,50 km² und 2.143.145 Einwohnern (31.12.2018) eher zu den kleineren Bundesländern in Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Erfurt und zugleich auch die größte Stadt. Weitere wichtige Städte sind Jena, Gera und Weimar.
Die Arbeitslosenquote beträgt 5,2 %.

Recht mittig im Bundesland liegt das flache Thüringer Becken. Ringsherum befinden sich viele verschiedene Gebirge, zum Beispiel der Thüringer Wald, das Thüringer Schiefergebirge, der Frankenwald u.v.m.
Der höchste Berg ist der „Große Beerberg“ mit 983m Höhe.

Die größten Flüsse sind die Werra und die Saale.

Im Freistaat Thüringen befinden sich sehr viele nationale und internationale Kulturstätten.
Das „klassische Weimar“, das Bauhaus, die Wartburg und der Nationalpark Hainich gehören zum UNESCO-Welterbe.
In Erfurt sind der Dom, die Krämerbrücke und die alte Synagoge bedeutsame historische Stätten.

Touristenziele sind die Städtezentren Erfurt, Weimar und Eisenach sowie der Thüringer Wald und das Schiefergebirge.

Der Freistaat Thüringen liegt im mitteldeutschen Raum und gehört mit 16.172,50 km² und 2.143.145 Einwohnern (31.12.2018) eher zu den kleineren Bundesländern in Deutschland. Die Landeshauptstadt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Landkarte von Thüringen

Der Freistaat Thüringen liegt im mitteldeutschen Raum und gehört mit 16.172,50 km² und 2.143.145 Einwohnern (31.12.2018) eher zu den kleineren Bundesländern in Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Erfurt und zugleich auch die größte Stadt. Weitere wichtige Städte sind Jena, Gera und Weimar.
Die Arbeitslosenquote beträgt 5,2 %.

Recht mittig im Bundesland liegt das flache Thüringer Becken. Ringsherum befinden sich viele verschiedene Gebirge, zum Beispiel der Thüringer Wald, das Thüringer Schiefergebirge, der Frankenwald u.v.m.
Der höchste Berg ist der „Große Beerberg“ mit 983m Höhe.

Die größten Flüsse sind die Werra und die Saale.

Im Freistaat Thüringen befinden sich sehr viele nationale und internationale Kulturstätten.
Das „klassische Weimar“, das Bauhaus, die Wartburg und der Nationalpark Hainich gehören zum UNESCO-Welterbe.
In Erfurt sind der Dom, die Krämerbrücke und die alte Synagoge bedeutsame historische Stätten.

Touristenziele sind die Städtezentren Erfurt, Weimar und Eisenach sowie der Thüringer Wald und das Schiefergebirge.

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Thüringen - BACHER Postleitzahlenkarte (Maßstab 1:200 000) Thüringen - BACHER Postleitzahlenkarte (Maßstab...
1 : 200 000 | 112 x 94 cm
5-stellige PLZ an jedem Ort. Ortsteile durch Sterndarstellung verbunden.
ab 49,00 € *
Thüringen - Geographic Straßenkarte (Maßstab 1:200 000) Thüringen - Geographic Straßenkarte (Maßstab...
1:200 000 | 112 x 94 cm
Die Straßenkarte enthält die detaillierte Abbildung des Verkehrswegenetzes von Thüringen.
ab 49,00 € *
Postleitzahlenkarte Thüringen als PDF Postleitzahlenkarte Thüringen als PDF
1:200 000 | 112 x 94 cm
PLZ Karte Thüringen als PDF.
150,00 € *
Zuletzt angesehen